Erste-Hilfe-Grundkurs für betriebliche ErsthelferInnen (16 Stunden) gemäß § 26 ASchG, § 31 BauV und § 40 AStV (Kursort: 1030 Wien)

Der Erste-Hilfe-Grundkurs bietet die Grundlage für alle Situationen, in denen erkrankte oder verletzte Personen Hilfe benötigen.

Unsere speziell ausgebildeten TrainerInnen vermitteln dieses Wissen, unterstützt durch eine Vielzahl an praktischen Übungen in unserer SanArena.

Im Kurspreis enthalten sind eine umfangreiche Erste Hilfe- Fibel und ein Schlüsselanhänger mit Beatmungstuch & Einmalhandschuhen.

  • Mindestalter: 15 Jahre
  • Kursdauer: 16 Stunden
  • Kurskosten: Bitte auf die Überschrift des Kurses klicken um weitere Informationen zu erhalten
  • Kursort: 1030 Wien, Safargasse 4

Zusatzinformationen

"Geschlossener" Firmenkurs / Gruppenkurs

Sie sind auf der Suche nach einem Gruppenkurs für Ihr Unternehmen? Wir realisieren dies sehr gerne, ein Anbot können sie unter folgendem Link anfordern: jetzt informieren - hier klicken!


Für eine Buchung einfach auf den gewünschten Termin klicken!

Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 19311001

Kursgebühr: 2590,00 €

Anmeldeschluss: 26.07.2019

Die Berufsausbildung für staatlich anerkannte RettungssanitäterInnen ist Voraussetzung für die Mitarbeit im Rettungsdienst. Sie umfasst beim Wiener Roten Kreuz 140 Stunden theoretische und 160 Stunden praktische Ausbildung. Das Praktikum wird durch das Wiener Rote Kreuz organisiert, die Ausbildung endet mit einer kommissionellen Abschlussprüfung. Ein Besuch unserer Informationsveranstaltung ist wünschenswert, viele Fragen können dort im Vorfeld geklärt werden. Sie werden danach zu einer Testung eingeladen, die Folgendes beinhaltet:

  • Schreibprobe
  • Fragen der Erste Hilfe
  • Lesen und anschließend Beantwortung
  • Soziales Verhalten in Einzelgesprächen

Für eine Bewerbung benötigen wir folgende Unterlagen übermittelt:

  • Lebenslauf
  • Motivationsschreiben

Ihr Ansprechpartner ist Herr Karl Michael Bemmer Email: karlmichael.bemmer@w.roteskreuz.at Telefon: +43 (1) 79 580 6660

  • Kurszeiten: Mo - Fr. 08 - 17 Uhr, verteilt über drei Monate (Tageskurs)
  • Freude am Umgang mit kranken und älteren Menschen
  • Vollendetes 17. Lebensjahr
  • Positiv abgeschlossene allgemeine Schulpflicht
  • Gesundheitliche Eignung lt. ärztlichem Attest, vom Hausarzt - maximal 1 Monat vor Ausbildungsbeginn erstellt
  • Unbescholtenheit lt. Strafregisterauszug - maximal 3 Monate vor Ausbildungsbeginn erstellt
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Positives Aufnahmeverfahren
  • Erste Hilfe und erweiterte Erste Hilfe
  • Anatomie und Physiologie
  • Hygiene
  • Maßnahmen bei Störungen der Vitalfunktionen und Regelkreise
  • Notfälle und Maßnahmen bei verschiedenen Krankheitsbildern und speziellen Notfällen
  • Gerätelehre und Sanitätstechnik
  • Notarztassistenz
  • Praktische Übungen
  • Defibrillation mit halbautomatischen Geräten
  • Rettungswesen
  • Katastrophen und Großschadensereignisse
  • Angewandte Psychologie und Stressbewältigung
  • Berufsspezifische rechtliche Grundlagen
  • Rettungsdienstpraktikum

Berufsmodul (40 UE)

  • Sanitäts-, Arbeits- und Sozialversicherungsrecht
  • Berufe und Einrichtungen des Gesundheitswesens
  • Dokumentation
  • Die Ausbildung muss innerhalb von 30 Monaten abgeschlossen werden.
  • Die theoretischen und praktischen Mindeststunden im Rahmen der Ausbildung zum/r RettungssanitäterIn sind gesetzlich vorgegeben. Zusätzlich gibt es realitätsbezogene praktische Übungseinheiten in der SanArena.
  • Der Besitz eines Führerscheines ist nicht Voraussetzung für die Ausbildung.
Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Einladung zum Aufnahmeverfahren.

Informationsveranstaltungen
Am ersten Mittwoch des Monats um 09:00 Uhr, am zweiten Dienstag des Monats um 18:30 Uhr (bitte pünktlich!), ausgenommen Feiertage, im Ausbildungszentrum.
Keine Anmeldung erforderlich!

Öffentlich:
U3-Station Erdberg - (Ausgang Franzosengraben, durch
Shopping Center, Hinweistafeln beachten), - Autobuslinien 78A und 79A

PKW:
Autobahnabfahrt: St. Marx

Öffentlich:
U3-Station Erdberg - (Ausgang Franzosengraben, durch
Shopping Center, Hinweistafeln beachten), - Autobuslinien 78A und 79A

ABZ Ausbildungszentrum des Wiener Roten Kreuzes GmbH  

Geschäftsführer
Mag. Alexander Lang, MBA
Harald Pfertner, MAS

Firmenadresse: Nottendorfer Gasse 21, A-1030 Wien
Standortadresse: Safargasse 4, A-1030 Wien
Tel.: +43 (1) 79580-6000  Fax: +43 (1) 79580-9600

Datum Zeit
Mi. 04.09.2019 08:00 - 17:00 Uhr
Do. 05.09.2019 08:00 - 17:00 Uhr
Fr. 06.09.2019 08:00 - 17:00 Uhr
Mo. 09.09.2019 08:00 - 17:00 Uhr
Di. 10.09.2019 08:00 - 17:00 Uhr
Mi. 11.09.2019 08:00 - 17:00 Uhr
Do. 12.09.2019 08:00 - 17:00 Uhr
Fr. 13.09.2019 08:00 - 17:00 Uhr
Mo. 16.09.2019 08:00 - 17:00 Uhr
Di. 17.09.2019 08:00 - 17:00 Uhr
Mi. 18.09.2019 08:00 - 17:00 Uhr
Do. 19.09.2019 08:00 - 17:00 Uhr
Fr. 20.09.2019 08:00 - 17:00 Uhr
Mo. 23.09.2019 08:00 - 17:00 Uhr
Di. 24.09.2019 08:00 - 17:00 Uhr
Mi. 25.09.2019 08:00 - 17:00 Uhr
Do. 26.09.2019 08:00 - 17:00 Uhr
Fr. 27.09.2019 08:00 - 17:00 Uhr
Mo. 30.09.2019 08:00 - 17:00 Uhr
Di. 01.10.2019 08:00 - 17:00 Uhr
Mi. 02.10.2019 08:00 - 17:00 Uhr
Do. 03.10.2019 08:00 - 17:00 Uhr
Fr. 04.10.2019 08:00 - 17:00 Uhr
Mo. 07.10.2019 08:00 - 17:00 Uhr
Di. 08.10.2019 08:00 - 17:00 Uhr
Mi. 09.10.2019 08:00 - 17:00 Uhr
Do. 10.10.2019 08:00 - 17:00 Uhr
Fr. 11.10.2019 08:00 - 17:00 Uhr
Fr. 15.11.2019 08:00 - 14:00 Uhr

Erste-Hilfe Tipps für den Alltag

Viele Menschen haben Angst, Erste-Hilfe zu leisten, weil sie denken, etwas falsch machen zu können. Dabei wird aber vergessen, dass keine Hilfe die schlechteste Art von Hilfe ist.

Um Ihnen in Zukunft die Angst vor dem Helfen zu nehmen, stellen wir Ihnen hier einige wichtige Maßnahmen vor. Unsere Erste Hilfe Tipps begleiten Sie in kurzen Artikel über das gesamte Jahr!

Die Themen, zu denen Erste-Hilfe-Maßnahmen vorgestellt werden, umfassen unter anderem: Unfälle aller Art, Herzinfarkt, Schlaganfall, Verbrennungen, Verätzungen, Tierbisse und vieles mehr.

Lerne richtig zu helfen! Erfahren Sie hier mehr unter: Opens external link in new windowjetzt informieren

 


Kontakt

Telefon: +43 (0)1 795 80 - 6000

Fax: +43 (0)1 795 80 - 9600

E-Mailabz-kundenzentrum@wrk.at

LageplanSafargasse 4, 1030 Wien


Öffnungszeiten

Mo, und Fr.: 07:30 - 13:30 Uhr 

Di, Mi, Do: 07:30 - 17:00 Uhr


AGB

Unsere Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) finden Sie unter folgendem Link vor:


Datenschutzbeauftragter
und Ansprechpartner

Die Datenschutzbeauftragten des Verantwortlichen sind:

  • Mag. Istvan Romandy
  • Mag.a Jana Lukan (Stellvertretung)

Sofern Betroffenenrechte iSv § 11 der Datenschutzerklärung (z.B. Recht auf Auskunft, Recht auf Löschung etc.) geltend gemacht werden, sind diese Ansuchen bzw Anträge ausnahmslos an:

ABZ Ausbildungszentrum des Wiener Roten Kreuzes GmbH
zu Handen des/r Datenschutzbeauftragte/n
Nottendorfer Gasse 21
1030 Wien

bzw. per E-Mail an datenschutz@wrk.at zu richten.

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie unter folgendem Link vor:


FN 160111h

Legende

Reichlich Plätze freiReichlich Plätze frei
Anmeldung möglichAnmeldung möglich
maximal 2 Plätze verfügbarmaximal 2 Plätze verfügbar
Anmeldung nicht möglich!Anmeldung nicht möglich!
Kursinformation beachten!Kursinformation beachten!