Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 19410506

Kursgebühr: 125,00 €

Anmeldeschluss: 14.06.2019

Mit der Gesundheits- und Krankenpflegenovelle (1. September 2016), hat es nicht nur in der Berufsbezeichnung in der Pflegehilfe eine Änderung gegeben, sondern es kam auch zu einer Kompetenzerweiterung im Bereich Mitwirkung bei Diagnostik und Therapie.
In der 8-stündigen Fortbildung werden Sie durch einen Arzt in Ihren zukünftigen Tätigkeiten sowohl theoretisch als auch praktisch geschult.
Abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur PflegehelferIn
Zielgruppe: Angehörige der Gesundheits- und Krankenpflegeberufe
  • Blutentnahme aus der Vene, ausgenommen bei Kindern
  • Absaugen aus den oberen Atemwegen sowie dem Tracheostoma in stabilen Pflegesituationen
  • Durchführung einer einfachen Wundversorgung
  • Verabreichung von lokal, transdermal sowie über den Gastrointestinal- und/oder Respirationstrakt zu verabreichende Arzneimitteln

Referent:
Dr. Michael Kühnel-Rouchouze
Fortbildung nach §§ 63, 104c GuKG Damit wir Ihnen eine Fortbildungsbestätigung nach § 63, oder § 104c ausstellen können, muss das Zeugnis der Berufsberechtigung vorliegen!
Sie können uns dieses gerne per Email schicken: Email an Erika Köcher senden

Öffentlich:
U3-Station Erdberg - (Ausgang Franzosengraben, durch
Shopping Center, Hinweistafeln beachten), - Autobuslinien 78A und 79A

PKW:
Autobahnabfahrt: St. Marx

Öffentlich:
U3-Station Erdberg - (Ausgang Franzosengraben, durch
Shopping Center, Hinweistafeln beachten), - Autobuslinien 78A und 79A

ABZ Ausbildungszentrum des Wiener Roten Kreuzes GmbH  

Geschäftsführer
Mag. Alexander Lang, MBA
Harald Pfertner, MAS

Firmenadresse: Nottendorfer Gasse 21, A-1030 Wien
Standortadresse: Safargasse 4, A-1030 Wien
Tel.: +43 (1) 79580-6000  Fax: +43 (1) 79580-9600

Datum Zeit
Mi. 19.06.2019 08:00 - 17:00 Uhr

Kontakt

Telefon: +43 (0)1 795 80 - 6000

Fax: +43 (0)1 795 80 - 9600

Emailabz-kundenzentrum@wrk.at

LageplanSafargasse 4, 1030 Wien


Öffnungszeiten

Mo, Fr: 07:30 - 13:30 Uhr 

Di, Mi, Do: 07:30 - 17:00 Uhr


AGBs

Unsere Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs) finden Sie unter folgendem Link vor:


Datenschutzbeauftragter
und Ansprechpartner

Die externen Datenschutzbeauftragten des Verantwortlichen sind:

  • Dr. Daniel Stanonik, LL.M.
  • Dr. Karsten Kinast, LL.M.

Sofern Betroffenenrechte iSv § 11 der Datenschutzerklärung (z.B. Recht auf Auskunft, Recht auf Löschung etc.) geltend gemacht werden, sind diese Ansuchen bzw Anträge ausnahmslos an:

ABZ Ausbildungszentrum des Wiener Roten Kreuzes GmbH
zu Handen des/r Datenschutzbeauftragte/n
Nottendorfer Gasse 21
1030 Wien

bzw. per Mail an datenschutz@wrk.at zu richten.

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie unter folgendem Link vor:


FN 160111h

Legende

Reichlich Plätze freiReichlich Plätze frei
Anmeldung möglichAnmeldung möglich
maximal 2 Plätze verfügbarmaximal 2 Plätze verfügbar
Anmeldung nicht möglich!Anmeldung nicht möglich!
Kursinformation beachten!Kursinformation beachten!