Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 22540015

Kursgebühr: 98,00 €

Anmeldeschluss: 05.12.2022

Die Fähigkeit, sich bezüglich Zeit, Ort, Situation und der eigenen Person zurechtzufinden, ist für Menschen mit Demenz nur schwer oder gar nicht mehr möglich.

Ein ungestörtes Bewusstsein, eine leistungsfähige Wahrnehmung, Aufmerksamkeit, Zeitsinn und Gedächtnis sind nur mehr reduziert oder gar nicht mehr gegeben.

Das Wissen über die Ursachen, Auswirkungen und möglichen Bewältigungsstrategien im Umgang mit an Demenz erkrankten Menschen kann die Lebensqualität der Betroffenen entscheidend verbessern und die Situation der betreuenden oder pflegenden Personen wesentlich entlasten.

Zielgruppe


HeimhelferInnen, die mehr Wissen und (Er-)Kenntnisse von an Demenz erkrankten Menschen erwerben möchten

Stadien der Vergangenheitsaufarbeitung
Spezielle Techniken der Kommunikation von dementen KlientInnen in Anlehnung an Naomi Feil.


Fortbildung nach § 13 WSBBG


Die KursteilnehmerInnen besuchen die Fortbildung Menschen mit Demenz im Rahmen des ausbildungsvertiefenden Schwerpunktes der HeimhelferInnenkurse.

Datum Zeit
Fr. 09.12.2022 08:00 - 17:00 Uhr

Kontakt

Telefon: 43 (0)1 795 80 - 6000

Fax: +43 (0)1 795 80 - 9600

E-Mailabz-kundenzentrum@wrk.at

LageplanSafargasse 4, 1030 Wien


Öffnungszeiten
Kundenzentrum

Mo und Fr.: 07:30 - 13:30 Uhr

Di, Mi und Do: 07:30 - 17:00 Uhr

FN 160111h

Legende

Reichlich Plätze freiReichlich Plätze frei
Anmeldung möglichAnmeldung möglich
maximal 2 Plätze verfügbarmaximal 2 Plätze verfügbar
Anmeldung nicht möglich!Anmeldung nicht möglich!
Kursinformation beachten!Kursinformation beachten!