Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 19640009

Kursgebühr: Teilnahme frei, Anmeldung erforderlich!

Anmeldeschluss: 10.03.2019

Menschen mit Demenz vorurteilsfrei und wertschätzend zu begegnen, erfordert Einfühlungsvermögen und Wissen.
Offen für alle am Thema interessierten Personen / keine Vorkenntnisse erforderlich
  • Wissenswertes zu Prävention, Diagnostik und Verlauf

  • Hilfs- und Unterstützungsangebote

  • Kommunikation

  • Validation nach Naomi Feil

  • Wertschätzender Umgang mit Betroffenen

  • Wie kann Stigmatisierung vermieden und ein gutes Zusammenleben
    gestaltet werden?

 


Referentin
Monika Kripp, selbstständig in der Demenzbetreuung tätig, Validations-Lehrerin, Vizepräsidentin der Selbsthilfegruppe Alzheimer Austria und Gedächtnistrainerin des ÖBV-GT. Aktive Mitarbeit in der Initiative „demenzfreundlicher 3. Bezirk“.


Gefördert vom Bundesministerium f.  Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz

Öffentlich:
U3-Station Erdberg - (Ausgang Franzosengraben, durch
Shopping Center, Hinweistafeln beachten), - Autobuslinien 78A und 79A

PKW:
Autobahnabfahrt: St. Marx

Öffentlich:
U3-Station Erdberg - (Ausgang Franzosengraben, durch
Shopping Center, Hinweistafeln beachten), - Autobuslinien 78A und 79A

ABZ Ausbildungszentrum des Wiener Roten Kreuzes GmbH  

Geschäftsführer
Mag. Alexander Lang, MBA
Harald Pfertner, MAS

Firmenadresse: Nottendorfer Gasse 21, A-1030 Wien
Standortadresse: Safargasse 4, A-1030 Wien
Tel.: +43 (1) 79580-6000  Fax: +43 (1) 79580-9600

Datum Zeit
Di. 12.03.2019 18:00 - 20:00 Uhr

Kontakt

Telefon: +43 (0)1 795 80 - 6000

Fax: +43 (0)1 795 80 - 9600

Emailabz-kundenzentrum@wrk.at

LageplanSafargasse 4, 1030 Wien


Öffnungszeiten

Mo, Fr: 07:30 - 13:30 Uhr 

Di, Mi, Do: 07:30 - 17:00 Uhr


AGBs

Unsere Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs) finden Sie unter folgendem Link vor:


Datenschutzbeauftragter
und Ansprechpartner

Die externen Datenschutzbeauftragten des Verantwortlichen sind:

  • Dr. Daniel Stanonik, LL.M.
  • Dr. Karsten Kinast, LL.M.

Sofern Betroffenenrechte iSv § 11 der Datenschutzerklärung (z.B. Recht auf Auskunft, Recht auf Löschung etc.) geltend gemacht werden, sind diese Ansuchen bzw Anträge ausnahmslos an:

ABZ Ausbildungszentrum des Wiener Roten Kreuzes GmbH
zu Handen des/r Datenschutzbeauftragte/n
Nottendorfer Gasse 21
1030 Wien

bzw. per Mail an datenschutz@wrk.at zu richten.

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie unter folgendem Link vor:


FN 160111h

Legende

Reichlich Plätze freiReichlich Plätze frei
Anmeldung möglichAnmeldung möglich
maximal 2 Plätze verfügbarmaximal 2 Plätze verfügbar
Anmeldung nicht möglich!Anmeldung nicht möglich!
Kursinformation beachten!Kursinformation beachten!