Fortbildungen gemäß §50 SanG und Rezertifizierungen gemäß §51 SanG

Hier finden ausgebildete SanitäterInnen verschiedene Formate, um ihrer Fortbildungsverpflichtung gem. §50 SanG nachzukommen.

Dabei reicht das Angebot von Vorträgen, den San Topics über Reanimationstrainings (ALS & BLS) für Rettungs- und NotfallsanitäterInnen bis hin zu Crew Ressource Management (CRM) Trainings.

Auch bietet das Auffrischungsseminar dieMöglichkeit, die gesetzlich geforderten 16 Stunden gem. §50 SanG inkl. der Rezertifizierung gem. §51 SanG  kompakt an einem Wochenende zu absolvieren.

 

Informationen zur Anmeldung sowie zur Anrechenbarkeit (§50 bzw. §51 SanG) finden Sie direkt bei den entsprechenden Kursen.

Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 19350401

Kursgebühr: 50,00 €

SanitäterInnen sind sowohl zur Information über die neuesten Entwicklungen und Erkenntnisse, als auch zur Vertiefung der erworbenen Kenntnisse und Fertigkeiten verpflichtet, Fortbildungen zu besuchen. Die Reanimation ist für viele RettungssanitäterInnen keine alltägliche Situation. In diesem Kurs werden die Grundlagen des Basic Life Support nach den Richtlinien der aktuellen Lehrmeinung geübt.

Von 13:00-15:00 besteht die Möglichkeit zur Rezertifizierung gem. §51 SanG. Eine gesonderte Anmeldung dazu ist nicht erforderlich.
RettungssanitäterIn, die NICHT im LV Wien tätig sind!

Anmeldung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des WRK zu Kursen, die im NiU zur Anmeldung freigegeben sind, wie üblich über die Bezirksstelle!
  • Schemata für den Basic Life Support (Reanimation ohne Medikamente und ohne ärztliche Unterstützung)

  • Praktisches Üben in Kleingruppen

  • Säuglings- und Kinderreanimation


Von 13:00-15:00 besteht die Möglichkeit zur Rezertifizierung gem. §51 SanG. Eine gesonderte Anmeldung dazu ist nicht erforderlich.
Anmeldung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des WRK wie üblich über die Bezirksstelle!

  • Für die zahlreichen praktischen Übungen empfehlen wir bequeme Kleidung und rutschfeste Schuhe.


Öffentlich:
U3-Station Erdberg - (Ausgang Franzosengraben, durch
Shopping Center, Hinweistafeln beachten), - Autobuslinien 78A und 79A

PKW:
Autobahnabfahrt: St. Marx

Öffentlich:
U3-Station Erdberg - (Ausgang Franzosengraben, durch
Shopping Center, Hinweistafeln beachten), - Autobuslinien 78A und 79A

ABZ Ausbildungszentrum des Wiener Roten Kreuzes GmbH  

Geschäftsführer
Mag. Alexander Lang, MBA
Harald Pfertner, MAS

Firmenadresse: Nottendorfer Gasse 21, A-1030 Wien
Standortadresse: Safargasse 4, A-1030 Wien
Tel.: +43 (1) 79580-6000  Fax: +43 (1) 79580-9600

Datum Zeit
Sa. 18.05.2019 09:00 - 15:00 Uhr

Kontakt

Telefon: +43 (0)1 795 80 - 6000

Fax: +43 (0)1 795 80 - 9600

Emailabz-kundenzentrum@wrk.at

LageplanSafargasse 4, 1030 Wien


Öffnungszeiten

Mo, Fr: 07:30 - 13:30 Uhr 

Di, Mi, Do: 07:30 - 17:00 Uhr


AGBs

Unsere Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs) finden Sie unter folgendem Link vor:


Datenschutzbeauftragter
und Ansprechpartner

Die externen Datenschutzbeauftragten des Verantwortlichen sind:

  • Dr. Daniel Stanonik, LL.M.
  • Dr. Karsten Kinast, LL.M.

Sofern Betroffenenrechte iSv § 11 der Datenschutzerklärung (z.B. Recht auf Auskunft, Recht auf Löschung etc.) geltend gemacht werden, sind diese Ansuchen bzw Anträge ausnahmslos an:

ABZ Ausbildungszentrum des Wiener Roten Kreuzes GmbH
zu Handen des/r Datenschutzbeauftragte/n
Nottendorfer Gasse 21
1030 Wien

bzw. per Mail an datenschutz@wrk.at zu richten.

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie unter folgendem Link vor:


FN 160111h

Legende

Reichlich Plätze freiReichlich Plätze frei
Anmeldung möglichAnmeldung möglich
maximal 2 Plätze verfügbarmaximal 2 Plätze verfügbar
Anmeldung nicht möglich!Anmeldung nicht möglich!
Kursinformation beachten!Kursinformation beachten!