Fortbildungen gemäß §50 SanG und Rezertifizierungen gemäß §51 SanG

Hier finden ausgebildete SanitäterInnen verschiedene Formate, um ihrer Fortbildungsverpflichtung gem. §50 SanG nachzukommen.

Dabei reicht das Angebot von Vorträgen, den San Topics über Reanimationstrainings (ALS & BLS) für Rettungs- und NotfallsanitäterInnen bis hin zu Crew Ressource Management (CRM) Trainings.

Auch bietet das Auffrischungsseminar dieMöglichkeit, die gesetzlich geforderten 16 Stunden gem. §50 SanG inkl. der Rezertifizierung gem. §51 SanG  kompakt an einem Wochenende zu absolvieren.

 

Informationen zur Anmeldung sowie zur Anrechenbarkeit (§50 bzw. §51 SanG) finden Sie direkt bei den entsprechenden Kursen.

*** Wichtig, bitte beachten! ***

Zu Ihrer und der Sicherheit anderer Kursteilnehmer_Innen ist für die Teilnahme an einem Präsenzkurs im Ausbildungszentrum die Vorlage eines negativen Corona-Test verpflichtend erforderlich!

Gültigkeit (Test darf nicht älter sein als):

Den Test nehmen Sie bitte ausgedruckt oder in digitaler Form zum Kurs mit, die Prüfung erfolgt direkt im Kurs durch den/die Vortragende/n.

Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 21370350

Kursgebühr: 99,00 €

Anmeldeschluss: 03.12.2021

Das aus der Luftfahrt stammende Konzept des Crew Resource Management (CRM) wird im Rahmen dieser Fortbildung für Sanitäterinnen und Sanitäter aller Ausbildungsstufen näher gebracht.

Ungefähr 70% aller Zwischenfälle in der Medizin beruhen auf sogenannten „Human Factors“, der Fokus der Fortbildung liegt daher auf Teammanagement, Kommunikation im und mit dem Team, Umgang & Lernen aus Fehlern und der Fehlervermeidung in stressigen und unübersichtlichen Notfallsituationen.

  • RettungssanitäterInnen, die NICHT im LV Wien tätig sind!
  • NotfallsanitäterInnen, die NICHT im LV Wien tätig sind!

Anmeldung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des WRK zu Kursen, die im NiU zur Anmeldung freigegeben sind, wie üblich über die Bezirksstelle bzw. das RD-Sekretariat!

Auf eine theoretische Einführung zum Thema Crew Resource Management folgt ein praktisches Simulationstraining mit an die Zielgruppe angepasstem Schwierigkeitsgrad. In den praktischen Fallbeispielen können die Teilnehmenden diese Form des Fehlermanagements hautnah kennenlernen und erleben. In den anschließenden videounterstützten Debriefings werden die erlebten Erfahrungen reflektiert und nachbesprochen und so wertvolle Erfahrungen für die Tätigkeit im Rettungsdienst gesammelt.

Für die zahlreichen praktischen Übungen empfehlen wir bequeme Kleidung und rutschfeste Schuhe.

Anmeldung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des WRK zu Kursen, die im NiU zur Anmeldung freigegeben sind, wie üblich über die Bezirksstelle bzw. das RD-Sekretariat!

Datum Zeit
So. 05.12.2021 09:00 - 18:00 Uhr

Kontakt

Telefon: 43 (0)1 795 80 - 6000

Fax: +43 (0)1 795 80 - 9600

E-Mailabz-kundenzentrum@wrk.at

LageplanSafargasse 4, 1030 Wien


Öffnungszeiten
Kundenzentrum

Mo und Fr.: 07:30 - 13:30 Uhr

Di, Mi und Do: 07:30 - 17:00 Uhr


AGB

Unsere Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) finden Sie unter folgendem Link vor:


Datenschutzbeauftragter
und Ansprechpartner

Die Datenschutzbeauftragten des Verantwortlichen sind:

  • Mag. Istvan Romandy
  • Mag.a Jana Lukan (Stellvertretung)

Sofern Betroffenenrechte iSv § 11 der Datenschutzerklärung (z.B. Recht auf Auskunft, Recht auf Löschung etc.) geltend gemacht werden, sind diese Ansuchen bzw Anträge ausnahmslos an:

ABZ Ausbildungszentrum des Wiener Roten Kreuzes GmbH
zu Handen des/r Datenschutzbeauftragte/n
Nottendorfer Gasse 21
1030 Wien

bzw. per E-Mail an datenschutz@wrk.at zu richten.

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie unter folgendem Link vor:


FN 160111h

Legende

Reichlich Plätze freiReichlich Plätze frei
Anmeldung möglichAnmeldung möglich
maximal 2 Plätze verfügbarmaximal 2 Plätze verfügbar
Anmeldung nicht möglich!Anmeldung nicht möglich!
Kursinformation beachten!Kursinformation beachten!